fbpx

Schulseelsorge

Schulseelsorge

Frau C. Tietjen – Bruns

Der Schwerpunkt der Schulseelsorge liegt in der Unterstützung der Schülerinnen und Schüler bei Problemen und Sorgen wie z. B. Trauererfahrungen. Diese erfolgt in Form von Beratung und Begleitung. Das kann in Einzelfallhilfe, Gruppen- oder Klassenhilfe geschehen.

Die schulseelsorgerliche Betreuung unterliegt der Schweigepflicht und ist für alle Schülerinnen und Schüler unabhängig von religiöser oder weltanschaulicher Ausrichtung offen.

Wenn du Kontakt aufnehmen möchtest, um einen Termin zu vereinbaren, klicke einfach auf den Button „Kontakt aufnehmen“. Eine spontane Kontaktaufnahme kann auch über Klassenlehrkräfte oder das Sekretariat vermittelt werden.

Kontakt aufnehmen

Gemäß Erlass des Landes Niedersachsen wird der Lockdown 7. März 2021 verlängert.
Dies bedeutet für den Unterricht in dieser Zeit: Grundsätzlich verbleiben alle Schülerinnen und Schüler an den Schultagen Zuhause oder in den Betrieben
und werden durch ihre Lehrkräfte lt. Stundenplan durch Distanzlernen unterrichtet. Für einige Klassen findet aber Präsenzunterricht statt: Alle Infos auf der Corona-Sonderseite!