Personalrat / Gleichstellung

Personalrat

Die Grundlage für die Aufgaben des Personalrates als gesetzliche Interessenvertretung, ist die Landespersonalvertretungsgesetz.
Der Personalrat repräsentiert die Gesamtheit der Beschäftigten.

Weitere Informationen: https://www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de/themen/interessenvertretung/pr/personalraete

Der Personalrat der BBS II Delmenhorst besteht aus:

  • O. Herms (Vorsitzender)
  • M. Schneider (Stellvertretender Vorsitzender)
  • A. Klockgether
  • N. Tiemeier
Kontakt aufnehmen

Gleichstellungsbeauftragte

Frau Diana Dück und Frau Dr. Kerstin Koch wurden auf der Frauenvollversammlung zu den Gleichstellungsbeauftragten der BBSII Delmenhorst gewählt. Sie bieten persönliche Beratung zu gleichstellungsrelevanten Themen an. Hierzu gehören z.B. Angebote zur Kinderbetreuung, Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit. Zudem wirken sie im Vorfeld bei allen personellen, organisatorischen und sozialen Maßnahmen der Dienststelle zu den Themen der „Gleichstellung von Frauen und Männern“ oder „Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit“ mit.

Kontakt aufnehmen

v.l. Diana Dück (Vertreterin) und Dr. Kerstin Koch