News

Nov 05

OLB schult Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums

Die Oldenburgische Landesbank hat an insgesamt drei Tagen den Schülerinnen und Schüler der 12. Klassen des Beruflichen „Gymnasiums Technik“ sowie „Gesundheit und Soziales“ ein Bewerbungstraining durchgeführt. Neben der Jutta Jünemann, Leiterin der Filiale Delmenhorst, haben Suleyman Akbulut (1. Ausbildungsjahr zum Bankkaufmann) sowie Christoph Stolle (3. Ausbildungsjahr zum Bankkaufmann) den Schülerinnen und Schülern wichtige Inhalte für die perfekte Bewerbung vermittelt. Die Schülerinnen und Schüler hatten so die Möglichkeit sich mit den Auszubildenden direkt auszutauschen und in einer Fragerunde wissenswertes zum Thema Ausbildung zu erfragen.
Marlo Bloch (Berufliches Gymnasium Gesundheit und Soziales – Ernährung) berichtete: „Uns wurden viele Inhalte zum Thema Duales Studium und Ausbildung bei der OLB erläutert. Auch im Bereich Informationstechnik wird viel gefordert. Außerdem haben wir erklärt bekommen, wie ein Lebenslauf aussehen muss und wie das Bewerbungsschreiben gegliedert sein muss.“ Bloch war überrascht, dass viele Bewerbungen online verschickt werden.
Jutta Jünemann stellt fest: „Die Kerschensteiner-Schule hat zwar einen gewerblich-technischen Scherpunkt, aber es wurden auch schon Abiturienten mit dem Schwerpunkt „Ökotrophologie“ von dieser Schule ausgebildet.“