News

Dez 05

Über 100 neue Spender*innen registriert

Heute hat unsere Schule an der Aktion „Lebensspender finden – ein Projekt das Hoffnung schenkt“ vom DKMS Deutschland teilgenommen. Die Aktion steht unter der Schirmherrschaft des niedersächsischen Kultusministers Grant Hendrik Tonne. Ziel ist es, möglichst viele potentielle Knochenmarkspender für eine Registrierung zu gewinnen. An Vorträgen sowie der Registrierung nehmen die Fachoberschulen sowie die Beruflichen Gymnasien teil. Zusätzlich werden die Mitarbeiter der DKMS von Schülerinnen und Schülern des Beruflichen Gymnasiums Gesundheit und Pflege sowie der Berufsfachschule Pflegeassistenz unterstützt. Am Ende wurden über 100 neue Spender*innen registriert. Es kann so einfach sein: „Stäbchen rein – Spender sein!“